MM Maps Marketing Werbetechnik Bendorf

Was ist Werbetechnik?

Denkt man an Werbung fallen vielen wahrscheinlich erst einmal Werbeplakate, Banner und Leuchtreklame ein. Die Umsetzung dieser klassischen Mittel der Werbeindustrie,
sowohl technisch als auch grafisch, wird als Werbetechnik bezeichnet.
Auffallen und Herausstechen ist wichtig, wenn man gesehen werden will,
Aufmerksamkeit erregen und Gefühle erzeugen. Werbetechniker planen gemeinsam mit
dem Kunden, analysieren die Zielgruppe, gestalten die entsprechenden Grafiken und
führen im Anschluss auch den Druck und teilweise sogar die Montage durch. Hierbei
wird sich in der Regel an die individuellen Wünsche und Vorgaben des Klienten
gehalten, aber auch die Erfahrung des Werbetechniker einbezogen.

Beispiele für Werbetechnik:

Der Bereich der Werbetechnik ist vielfältig und welche Art der Reklame für die
individuellen Anforderungen geeignet ist, kommt immer auf die Zielgruppe und die
Branche des Kunden an.
Werbetechnik kann zum Beispiel sein

  • Textildruck oder Beflockung
  • Werbepylonen
  • Fahrzeugbeschriftung
  • Leuchtreklame
  • Einzelbuchstaben
  • Fassadenbeschriftungen
  • … Hauptsache ist, es fällt auf.

Maps Marketing Werbetechnik

Wir von Maps Marketing sind Experten der Werbetechnik. Wir haben nicht nur ein
Gespür für Formen und Farben, sondern auch die entsprechenden Computer- und
Softwarekenntnisse, um für Sie grafisch ansprechende Werbung zu erstellen. Sie haben
eine Idee, wissen aber nicht, ob sie umsetzbar ist? Wir freuen uns immer auf
Herausforderungen und beraten Sie eingehend. Auf Textilien, an Ihrer Fassade oder auf
Bannern – Wir von Maps Marketing sorgen dafür, dass Sie einen guten Eindruck
machen!